Mittlerer Schulabschluss 2017-01-28T11:05:00+00:00

01_schueler_mittler_abschluss

„Wer einen Beruf hat, der ihm Freude macht, braucht sein ganzes Leben lang nicht zu arbeiten.“

Beratung für Schüler mit mittlerem Schulabschluss/mittlerer Reife

Wenn die Schulzeit zu Ende geht, stehen viele unentschlossen vor der Vielzahl der möglichen Ausbildungswege – vielleicht geht es dir auch so!? Schulnoten sagen manchmal wenig über deine wirklichen Talente und Begabungen aus. Bevor man gar nichts hat, entscheidet sich der eine oder die andere lieber für das, was schon der Vater oder die Mutter gemacht hat.

Schöner wäre es jedoch, wenn du eine Ausbildung fändest, die deinen Fähigkeiten und Begabungen entspricht, die dir Erfolg und Zukunft verspricht und dabei auch noch interessant und spannend ist. Dabei können wir dir mit unserer individuellen Berufsberatung helfen.

Schritte in den Beruf

Oft begleitet die Schule im letzten Jahr deine ersten Schritte in Richtung Beruf. Du lernst, wie du Bewerbungen schreiben musst und worauf es im Bewerbungsgespräch ankommt: dich selbst so darzustellen, dass der Arbeitgeber dich für die Richtige oder den Richtigen hält. Aber welche Stärken sind dabei zu nennen? Was kannst du wirklich gut? Welche Aspekte hast du vielleicht noch nicht genug in den Blick genommen? Um das zu klären, könnte eine Beratung sinnvoll sein.

Stärken stärken

Stärken und Talente erlauben es dir, eine Ausbildung, die dir entspricht, leicht und mit Freude zu beenden. Du wirst Erfolgserlebnisse haben, deine Interessen werden sich verstärken, und du kannst aus eigenem Antrieb Schritte in Richtung der beruflichen Weiterentwicklung gehen. Wer das, was er macht, gut kann und gern tut, der wird sicher Erfolg haben. Es wird dir möglich, gelassen und zuversichtlich in die Zukunft zu blicken.

Hunderte Wege

Es gibt so viele verschiedene Berufsausbildungen, dass man schon mal den Überblick verlieren kann. Die „Fachkraft für Fruchtsafttechnik“ ist im Zweifel ebenso wenig bekannt wie die „Lacklaborantin“ oder der „Zerspanungsmechaniker“. Etwas zu finden, das wirklich passt, das Erfolg und Zufriedenheit verspricht, aber auch Perspektiven bietet, ist leichter, wenn man kompetente Begleiter an der Seite hat. Dann lassen sich auch Entwicklungsmöglichkeiten entdecken und vielleicht sogar eigene Hemmnisse neu überwinden.

Warum bei uns?

Wir sind eine Berufsberatung, die bereits seit fast 15 Jahren junge Menschen dabei begleitet, einen beruflichen Weg zu finden, der zu ihnen passt. Wir kennen uns mit dualen und schulischen Ausbildungen aus und haben einen guten Einblick in die Erfordernisse des Berufs. Zugleich zeichnen sich alle unsere Berater dadurch aus, dass sie neugierig und interessiert, wertschätzend und analytisch sind.

Unsere halbtägige Berufsberatung klärt zum Beispiel folgende Fragen:

  • Welches sind meine wichtigsten Stärken?
  • Was sollte ich beruflich eher meiden?
  • Welche Ausbildungsform passt gut zu mir?
  • In welcher Art von Unternehmen können meine Stärken am besten zur Geltung kommen?
  • Wie könnten eine berufliche Weiterentwicklung und Karriere später aussehen?
  • Woran kann ich arbeiten, um meine Fähigkeiten noch besser einzusetzen?

Ablauf

Vor dem Beratungstag bekommst du einen Fragebogen zugeschickt, den du in Ruhe ausfüllst und zu uns zurückschickst. Darin geht es um deine Interessen und Vorlieben, um deine Sympathien für bestimmte Berufe und um Fähigkeiten und Fertigkeiten, die du beherrschst. Das werten wir sorgfältig aus und geben dir am Testtag eine ausführliche und aufschlussreiche Rückmeldung zum Ergebnis. Am Tag deiner Beratung wirst du von einer Beraterin oder einem Berater betreut. Du kommst um 9:00 Uhr zu uns. Um dich kennenzulernen und einen Eindruck davon zu gewinnen, was dich ausmacht, womit du dich gern beschäftigst, was dich beeindruckt, was dich freut und was für dich ein rotes Tuch ist, führen wir zunächst ein ausführliches Gespräch. Danach finden wir mithilfe gezielter Tests und Aufgaben heraus, was dir gut liegt und leichtfällt. Dabei erlebt man manchmal Überraschungen.

Diese Tests sind selbstverständlich standardisiert und anerkannt, sodass die Ergebnisse jederzeit wiederholbar sind. Dadurch bekommst du eine zuverlässige Auskunft über deine wahren Stärken. Nach den Tests hast du eine kurze Pause, und im Anschluss wird in einem Zukunftsgespräch erörtert, welche Ergebnisse der Tag gezeigt hat. Du erfährst genau, was du kannst und wozu diese Fähigkeiten nützlich sind. Auch bekommst du Anregungen, was du noch verbessern könntest und welche Strategien dabei hilfreich sind. Ein großes Plakat veranschaulicht all die neuen Erkenntnisse und Einsichten. Zusätzlich wirst du Berufe kennenlernen, die zu deinem Profil gut passen – manchmal werden es solche sein, mit denen du schon gerechnet hast, manchmal aber auch ganz ungewöhnliche neue. Außerdem bekommst du am Ende des Gesprächs einen Zukunftsordner. In ihm befinden sich Informationen und Beschreibungen, sodass du dir später zu Hause ein eigenes Bild davon machen kannst. Außerdem erfährst du, wie du mit den Ergebnissen des Tages sinnvoll umgehen kannst.

Umfang, Zeitbedarf und Kosten

  • Einzelberatung durch den Berater oder die Beraterin
  • auf dich zugeschnittene Tests und Aufgaben
  • Erklärung und wertschätzende Rückmeldung zu deinen Stärken
  • nüchterne und hilfreiche Anregungen zur Verbesserung
  • schriftliche Darstellung der Ergebnisse
  • Beschreibungen und Informationen zu den vorgeschlagenen Berufen
  • Teilnahmezertifikat
  • Zeitbedarf: fünfeinhalb Stunden (9:00–13:30 Uhr)
  • die Investition: 739 Euro inkl. MwSt.

Was habe ich davon?

Klarheit, mehr Selbstwertgefühl, neue Ideen, ein sicheres Fundament für berufliche Entscheidungen, verlockende Perspektiven, überraschende Erkenntnisse, Bestätigung, sachliche Kriterien, Lösungswege, Argumente für die Selbstdarstellung.

Vereinbare jetzt einen Beratungstermin! Wenn noch Fragen zum Inhalt und Ablauf auftauchen oder du schon vorher schon einmal den Berater oder die Beraterin sprechen möchtest, vereinbare einfach einen Termin für ein kostenloses telefonisches Gespräch.