Tag der Lehre HAW Hamburg

Am 15. Oktober 2014 war Andreas Nolten zum Tag der Lehre und des Lernens an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW) eingeladen. Kernthema dabei war: Kompetenzorientiert Lehren, Studieren und Prüfen. Wir haben dazu einen von insgesamt sechzehn Workshops angeboten, unter denen die insgesamt 230 Teilnehmer/innen wählen konnten.

Unter dem Titel “Was kann ich? Was will ich? Kompetenzbilanzierung für den Übergang vom Studium in den Beruf” konnten sich die Teilnehmer/innen mit der Frage auseinandersetzen, wie sich die eigenen Kompetenzen systematisch erfassen lassen. Als Grundlage wurde ein in der beruflichen Orientierung und der Potentialfeststellung verbreitetes und anerkanntes Kompetenzmodell vorgestellt und eine begriffliche Abgrenzung  von Stärken, Fähigkeiten und Schlüsselqualifikationen vorgenommen. In Einzel- und Gruppenarbeit wurden anschließend von den Teilnehmenden die ersten Grundlagen für ein individuelles Kompetenzprofil erarbeitet. Zudem wurden konkrete Stellenangebote mit Blick auf die geforderten Kompetenzen exemplarisch analysiert.

By |2016-03-20T11:40:55+00:0016. Oktober 2014|Termine|0 Kommentare

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar